Touren anbieten

Als ich Ende der 90er-Jahre nach Regensburg kam, habe nichts und niemanden gekannt und befand mich inmitten des sprichwörtlichen weißer Flecks meiner Landkarte. Meine allerersten Touren fand ich nach einigem Suchen im Internet bei gps-tour.info. Da waren gute Touren dabei, aber auch einige, bei denen ich dachte: Da geht doch noch was. So ging das los mit dem Verändern vorhandener Touren und meiner Suche nach versteckten Potenzialen.

Mir macht das Tüfteln Spaß und so habe ich auch dann nicht mehr damit aufgehört, als ich schon viele Trails kannte. Im Gegenteil, der nächste Schritt war, dass ich für mich und die Freunde Alpenüberquerungen, aber auch viel kürze Touren wie die „Vier Tage durch die Fränkische Schweiz“ geplant habe. Manchmal kommt es auch vor, dass ich eine vollständig neue Tour erfinde. Wie zum Beispiel die neue Tour in Maibrunn. Im Laufe der Zeit ist auf diese Weise so einiges an Touren zusammen gekommen, alleine für den Großraum um Regensburg herum haben sich fast siebzig Mountainbike Touren angesammelt, die natürlich auch gefahren werden möchten.


Regensburg Touren teilen

Welche Tour wir jeweils fahren, ist abhängig vom Wetter, von den Mitfahrern und davon, wann wir sie zuletzt gefahren haben. Mit anderen Worten: Wir haben keinen festen Treffpunkt. Wer mitfahren möchte, muss mir deshalb beim ersten Mal eine Mail schreiben. -> manfred(at)benignus.de

Übrigens: Graue Haare sind keine Voraussetzung, um mitzufahren. Viel wichtiger ist, dass dir unsere Haltung beim Biken gefällt.